Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Corona-Virus SARS-CoV-2/ COVID-19“ von Brigitte Waldner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Waldner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 27.02.2020

...Brigitte, leider wissen wir darüber noch zu wenig , was die Bekämpfung maßgeblich erschwert.
LG Adalbert

 

Antwort von Brigitte Waldner (28.02.2020)

Du, Adalbert, ich glaube ich habe es im letzten Sommer schon gehabt. Ich war volle 8 Wochen im Juli und August wie mit schwerer Grippe krank und Kreislaufprobleme und 3 Monate Husten. Und nix hat geholfen. Da hat man das Virus halt noch nicht gekannt. Deswegen habe ich jetzt keine Angst mehr davor. Aber kriegen will ich es nicht noch einmal. Da hat mich eine Dame im Supermarkt angeniest und nächsten Tag war ich krank mit Halsweh und Fieber etc. Kann ja sein, dass es ein Vorläufer war von diesem Virus war. Mit lieben Grüßen, Brigitte


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 25.02.2020

Ein Thema liebe Brigitte, das man mit Vernunft – Verstand bewerten sollte! Influenza und Corona beides mit Bedacht und gewisse Regeln, diese sollte man beachten! Närrische Grüße Dir Franz

 

Antwort von Brigitte Waldner (25.02.2020)

Ja, lieber Franz, aus Dir spricht der Herr Doktor. Es ist mir nur aufgefallen, dass sich in unserem Ort die Todesfälle von Menschen über 60 bis an die 100 Jahre häufen. Auch Faschingsdienstagsgrüße zurück, Brigitte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).