Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zweifel“ von Mika Stahl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mika Stahl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 27.02.2020

...Mika, die Liebe ist nicht kontrollierbar, entweder sie ist da oder nicht.
Zuviel Nähe ist oft hinderlich, aber wer wirklich liebt, der braucht sie.
Einseitige Liebe ist meist ein Desaster.
LG Adalbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).