Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Leben“ von Hildegard Kühne

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Horst Werner (horst.brackergmx.de) 07.03.2020

Hallo Hildegard!
Ich freue mich immer ein Gedicht von dir zu lesen!
Deine schöne, ausgewogene Sprache mag ich gern!
Darum nenne ich dich, - die Frau der schönen Worte!
Dir Liebe Grüße!
Horst Werner

 

Antwort von Hildegard Kühne (07.03.2020)

Lieber Horst Werner, meinen Dank für deinen überaus lobenden Beitrag, mit dem du mich sehr berühst. Schicke dir herzliche Samstagabendgrüße von Hildegard


Bild Leser

Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de) 07.03.2020

Liebe Hildegard, ich kann den bisherigen Kommentaren nur zustimmen. Du drückst das toll aus und ich ergänze:"Hinter jeder Tür, die sich schließt, öffnet sich eine neue." Mit all den Chancen und Möglichkeiten, die man dann nützen kann, wenn man die von Dir beschriebene Stärke umsetzt und nicht einfach aufgibt.
Liebe Grüße von Mark

 

Antwort von Hildegard Kühne (07.03.2020)

Lieber Mark, meinen herzlichen Dank für deinen ausführlichen Beitrag, dem ich nur zustimmen kann und wer sich aufgibt, der hat ja schon verloren. Schicke dir herzliche Samstagsgrüße von Hildegard


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 05.03.2020

Dein Gedicht gefällt mir, Hildegard.
Grüße zu dir
von Ingrid

 

Antwort von Hildegard Kühne (07.03.2020)

Danke dir herzlich, Ingrid. Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 04.03.2020

Liebe Hildegard,
gut, dass wir noch Träume haben, irgendwie geht das Leben weiter.
Nachdenklicher Text und so wahr!.
Liebe Sonnengrüße schickt dir herzlich Gundel

 

Antwort von Hildegard Kühne (04.03.2020)

Liebe Gundel, stimme dir voll zu und das Leben geht immer weiter, so soll es ja auch sein. Liebe Abendgrüße von Hildegard


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 04.03.2020

Liebe Hildegard,

wer in sich ruht, sieht keinen Scherbenhaufen, er sieht das Glitzern der Sonne darin.

Herzliche Grüße dir von Margit

 

Antwort von Hildegard Kühne (04.03.2020)

Liebe Margit, danke dir,das hast du sehr schön zum Ausdruck gemacht und das Schöne darf auch nicht übersehen werden. Schicke dir herzliche Sonnengrüße von Hildegard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.03.2020

...Hildegard, das ist ein gutes Rezept zum Überleben.
LG Bertl.

 

Antwort von Hildegard Kühne (04.03.2020)

Lieber Bertl, nur so ist das Überleben möglich und danke dir herzlich. Liebe Grüße von Hildegard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).