Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„loslassen“ von Monika Schmeinta-Maier

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Schmeinta-Maier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Neytiri (eMail-Adresse privat) 06.03.2020

Was für ein Geschenk, so eine große Liebe, die auch loslassen kann!
Dein tief empfindendes Gedicht, liebe Monika, erinnert mich an den schönen Gedanken, der Konfuzius zugeschrieben wird:
"Was man liebt, soll man loslassen. Kommt es zurück, war es nie fort und gehört zu dir ..."

Liebe Grüße zu dir in ein schönes Wochenende
von Angela


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).