Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Fischerdorf Idylle“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.03.2020

Lieber Robert,
eine sehr vertraute Fischeridylle beschrieben und es klingt wohl
nach deinem Zuhause, könnte sein.
Schicke dir liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Robert Nyffenegger (08.03.2020)

Danke Dir herzlich, es trifft zu, ist meine erste oder zweite Heimat. Man pendelt. Wenn es Dich interessiert guck im Internet unter: https://www.youtube.com/watch?v=nQBBy5YfLA0 Santa Luzia heisst das Fischerdorf. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 07.03.2020

Lieber schwärmender Fischdorfpoet Robert...
Der alte Fischer un sin Frau
sind nach Forelle* beide blau
echt blöd- im ftrüben Meer will
heute auch niemand fischen
Zum Glück gibt´s LIDL*...da kann man es*
unter´s DOSENpfand mischen!!
(*= Schön hygienisch dort abgepackt in PET ;-))
Herzl. coole Morgenschmunzler
am heutigen Tag der gesunden Ernährung
vom Schwabenfreund Jürgen

 

Antwort von Robert Nyffenegger (07.03.2020)

Danke Dir, bestens und lustig Dein Spruch und erst noch sehr aufmerksam. Den Tag der gesunden Ernährung hätte ich glatt vergessen, gehe jetzt auf den Markt und kaufe frisch gefangenen Fisch. Du musst mir ihn nur noch ausnehmen. Herzlich Robert


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.03.2020

Dort würde es mir auch gefallen,
sich vielleicht in der Sonne aalen,
und gehen in das gastlich Haus,
auf einen guten Heringsschmaus.

Robert, gN8 und lG,
Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (07.03.2020)

Lieber Bertl, Du bist jederzeit herzlich willkommen. Dank und Gruss Robert


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 06.03.2020

Lieber Robert,

eine köstliche Beobachtung. Wunderbar dargestellte Dichtung wenn man nicht nur lesen, sondern auch sehen kann.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (07.03.2020)

Danke Dir herzlich, liebe Grüsse nach BC, Robert


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 06.03.2020

Man fühlt sich am Ort lieber Robert und ich habe jetzt Hunger! Gerne auch wieder gelesen Grüße Franz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (06.03.2020)

Danke Dir und lade Dich gerne zu einem Tintenfischessen ein. Herzlich Robert


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 06.03.2020

Lieber Robert
Dein Gedicht liefert einen guten Ausschnitt
aus der portugiesischen Lebensart in den
Fischerdörfern. Die traditionelle ruhige Art
enthält viele Elemente, die auch heute noch
angestrebt werden sollten.
L.G. Roland

 

Antwort von Robert Nyffenegger (06.03.2020)

Danke Dir, habe versucht die Atmosphäre eines einfachen Fischerdorfes in der Lagunen Algarve zu beschreiben. Leider beschränkt sie sich auf die Wintermonate, sonst hat es viel zu viele Touristen. Lieber Gruss Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).