Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der erste Kuss“ von Sonja Soller

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sonja Soller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com) 07.03.2020

Man kann nur staunen, voller Gefühle und erstaunlich Dein Gedächtnis. Ich weiss nicht einmal welche die Erste war und die Letzte steht auch noch nicht fest. Lieber Gruss, Robert

 

Antwort von Sonja Soller (07.03.2020)

Hallo Robert, es muss nicht der Kuss der ersten Liebe sein. Wenn eine Liebe neu begonnt, gibt es immer wieder einen ersten Kuss. Liebe Grüße aus dem Norden, Sonja


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.03.2020

Liebe Sonja,
ein inniger Kuss und muss auch nicht immer der ERSTE sein,
der verzügt mich heute noch und lässt mich glücklich sein.
Schicke dir sonnige Grüße von Hildegard

 

Antwort von Sonja Soller (07.03.2020)

Hallo Hildegard, da muss ich dir unbedingt Recht geben. Liebe Grüße aus dem Norden, etwas sonnig, Sonja


Bild Leser

Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de) 07.03.2020

Wieder einmal, liebe Sonja, malst du mit wunderschönen Worten ein magisches, bezauberndes Bild, das diese zärtliche Situation direkt vor mir entstehen lässt und tief ins Herz dringen lässt.
Liebe Grüße aus Baden-Württemberg in Wolken verhüllt, nach diesem Gedicht aber doch etwas strahlend.

 

Antwort von Sonja Soller (07.03.2020)

Danke lieber Mark, für deine schönen Worte, die mir wiederum tief ins Herz dringen. Herzliche Grüße aus Stade, mit dem ichweißnichtwasichwill Wetter. Ein schönes Wochenende, Sonja


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 07.03.2020

...ja Sonja, auch ich erinnere mich noch genau an den ersten Kuss.
LG Bertl.

 

Antwort von Sonja Soller (07.03.2020)

Hallo Bertl, es muss nicht der allererste Kuss sein. Es kann auch der erste Kuss zwischen zwei Menschen sein, die den allerersten schon lange hinter sich gelassen haben. Die Gefühle sind die gleichen, das ändert sich nie. Herzliche Grüße aus dem wettermäßig durchwachsenen Stade, Sonja


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).