Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zum Geburtstag lacht das Morgen“ von Michael Reißig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Geburtstag“ lesen

sifi (eMail-Adresse privat) 09.03.2020

Über diese emotionalen Zeilen wird sich
die liebe Nicci bestimmt freuen, Lieber Michael.
Eines Tages macht sie einen Song daraus
und dann kommst Du als Texter ganz groß raus.
LG Siegfried

 

Antwort von Michael Reißig (09.03.2020)

Lieber Siegfried, für das aktuelle Album, dessen Produktion jetzt in der heißen Phase ist, würde die Zeit nicht mehr reichen. Aber, was nicht ist, kann ja noch werden! Ich danke dir für den tollen Kommentar! LG. Michael


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 09.03.2020

Ich finde dies sehr schön von Dir Michael! Liebe Grüße und vor allem Wünsche der Gesundheit für euch der Franz

 

Antwort von Michael Reißig (09.03.2020)

Lieber Franz, ich danke dir von Herzen für die anerkennenden Worte! LG. Michael


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 09.03.2020

Lieber Michael, wunderbar geschrieben.

Geburtstage sind immer ein besonderes Erlebnis. Nicht nur die Torte macht es allein,
ein Gesicht muss es auch sein.

 

Antwort von Michael Reißig (09.03.2020)

Lieber Karl-Heinz, und das Gesicht in Form eines tollen Geburtstagsgedichtes zu zeigen, ist ohnehin ein Idee, die ich super finde! Ich danke dir für den tollen Kommentar, mit dem du auf den Punkt gekommen bist! LG. Michael


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.03.2020

...Michael, du kennst dich aus und das hält dich frisch und munter.
LG Bertl.

 

Antwort von Michael Reißig (09.03.2020)

Lieber Adalbert, naja ganz frisch fühle ich mich zurzeit nicht, aber man sollte auch in schwierigen Situationen versuchen, sich fit zu halten, obwohl das oft nicht so einfach ist. Vielen Dank für die treffenden Worte deines Kommentars! LG. Michael


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 08.03.2020

Lieber Michael,

wieder bist du begeistert von einer Sängerin, die das Herz in ihre Stimme legt und die Texte. Ich wünsche ihr natürlich auch, dass sie bekannt wird und uns alle verzaubern wird.

Herzliche Grüße von Margit

 

Antwort von Michael Reißig (09.03.2020)

Liebe Margit, ich danke dir von ganzem Herzen für die tollen Wünsche, die du in deinen fantasievollen Kommentar eingeschoben hast! Das Zeug dazu hat Nicci Schubert auf jeden Fall! LG. Michael


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 08.03.2020

Lieber Michael,

ein schönes Gedicht hast du ersonnen
für die Nicci, du magst sie einfach belohnen.
Dafür ist ein Geburtstag immer perfekt;
wer weiß, was noch alles in ihr steckt...
Wenn sie gute Promotion erfährt,
ist sie vielleicht einen Vergleich mit Helene F. wert...
Sie könnte ihre Schwester sein,
und das vielleicht nicht nur vom Augenschein.

Dir selbst wünsche ich noch viel Freude
mit ihrer Musik, denn Musik, die man mag,
hebt das eigene Glück!

Liebe Sonntagsgrüße eilen zu dir - Renate

 

Antwort von Michael Reißig (09.03.2020)

Liebe Renate, da liegst du gar nicht mal falsch! Eine gewisse Ähnlichkeit mit Helene Fischer ist nicht zu übersehen. Aber menschlich ähnelt sie eher mehr der Violinistin Franziska Wiese. Nun bin ich halt im Fanclub von Franziska Wiese und von Nicci Schubert. Beide Künstlerinnen haben übrigens den gleichen Produzenten. Von dessen Ansehen hängt schon sehr viel ab. Mein herzlicher Dank für den sehr guten Kommentar! LG. Michael


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).