Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mensch - sollte man nicht sein“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 14.03.2020

Robert, das erinnert mich irgendwie an das Lied von Wolfgang Ambros, A Mensch möcht i bleib'n.
https://www.youtube.com/watch?v=-vU9E1yqnZ4
LG Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (14.03.2020)

Danke Dir ein wunderschönes Lied, abe ich nicht gekannt, aber Musik und Worte gefallen mir bestens - danke. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 14.03.2020

Lieber frühblühender Sauseschritt-Poet Robert...
E gal, was uns jetzt noch so "blüht"
D er Viren-Alarm kam arg verfrüht
O hne einen Frühjahrsputz
S chimpft man sich Nixnutz ;-))
E klige Momente...wenn 2-Bein Hase
N ur sich selbst die Eier verbrüht!!
---->> Strom aus der Natur, kann
uns richtig hart erwischen +
alles (um uns rum) bunt färben...
meint der Naturfreund Jürgen
mit herzl. Gruß am heutigen
Pi-Tag

 

Antwort von Robert Nyffenegger (14.03.2020)

Danke Dir, wie immer unterhaltend, Deine Fantasie ist auch mit lädierter Schulter ungebrochen. Machst Du auch mit der Heilung Fortschritte, ich kann es nur hoffen und grüsse Dich herzlich. Morgen ist schon wieder Sonntag, Robert


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 14.03.2020

Ein Mensch fühlt gleich sich wie verwandelt,
sobald man menschlich ihn behandelt. (Eugen Roth)

Ein schönes Wochenende.
Ich soll auch von Tobi grüßen lassen !!!
HG Olaf

 

Antwort von Robert Nyffenegger (14.03.2020)

Danke Dir bestens und den Gruss an Tobi sei bellend erwidert. Dir antworte ich mit einem Spruch vom selben Autor: "Ein Mensch erlebt den krassen Fall, es menschelt deutlich - überall. Doch oft erkennt man weit und breit nicht eine Spur von Menschlichkeit.“ Schönes, sonniges Wochenende, Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).