Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Heimat“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Dankbarkeit“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 16.03.2020

Lieber Wolfgang,

da fällt mir ein, einst wo meine Wiege stand, da ist mein Heimantland.
Sehr einfühlsam geschrieben und die Erinnerung wieder aufblühen
lassen.

Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Wolfgang Scholmanns (16.03.2020)

Vielen Dank, liebe Hildegard, Viele Grüße vom sonnigen Niederrhein schickt dir Wolfgang


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 15.03.2020

Wunderschön!
Ein Gedicht, das sich mit eigenen
Empfindungen verbindet...
Eine Wiege der Erinnerungen,
in der Liebe und Vertrauen wuchsen.

Das schöne Bild/Foto hat auch etwas Bergendes
im Erwachen...

Von mir sind Sonntagsgrüße unterwegs
- Renate

 

Antwort von Wolfgang Scholmanns (15.03.2020)

Herzlichen Dank, Renate. Liebe Sonntagsgrüße von Wolfgang


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).