Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die hat 'nen Vogel sag ich euch“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 16.03.2020

Liebe Karin,

die Kuckucksuhr narrt dich sehr, aber auch die Vogelwelt, da er seine Eier
in ein fremdes Nest legt und nicht selbst ausbrühtet.

Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Karin Grandchamp (16.03.2020)

Liebe Hildegard! Gerade bei uns hier in Frankreich kennen nicht viele Leute die Kuckucksuhr. Und wenn ich Kinder im Haus habe, dann strahlen deren Augen, wenn das kleine Vögelchen rauskommt und schreit. Herzlichen Dank, liebe Grüsse Karin


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 15.03.2020

Liebe Karin,

schon gleich zu Beginn habe ich an deine Kuckucksuhr gedacht. Wir haben auch so eine Uhr. Dieser Kuckuck legt seine Eier allerdings nicht in eine andere Uhr. Sehr belustigend dein schönes Gedicht.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Karin Grandchamp (16.03.2020)

Lieber Karl-Heinz! Bei uns in Frankreich sind die Leute ganz begeistert, wenn sie eine Kuckucksuhr sehen und hören. Ich habe sogar schon einmal eine aus Deutschland mitgebracht für einen Nachbarn. Ich habe ja lange Zeit im Schwarzwald gelebt und dort werden diese Uhren hergestellt. Am Abend aber stell ich den Kuckcuk ab sonst schreit er die ganze Nacht. Es gibt Kuckucksuhren, das sind reine Schaustücke. Meine habe ich am Titisee gekauft und habe es bsi heute nicht bereut. Danke und herzliche Grüsse Karin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 15.03.2020

...Karin, zum Glück ist der Vogel nicht ansteckend und du kannst dich mit ihm unterhalten;-))) meint mit lG, Bertl.

 

Antwort von Karin Grandchamp (15.03.2020)

....Bertl! Ich habe sogar zwei davon im Haus. Ich habe eine Zeitlang im Schwarzwald gewohnt und war voll begeistert von diesen Uhren. Heute zwitschern alle beide im Haus. Danke, herzlichst Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).