Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Frühlingsmagnolie“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 20.03.2020

Liebe Inge, habe am Dienstag von einer Nachbarin eine kleine Magnolie im Topf geschenkt bekommen. Welch eine Freude! Bach und Fichtenhecke bilden unsere Grenze, Worte springen darüber hinweg...
Liebe Grüße sendet dir Christa

 

Antwort von Inge Offermann (20.03.2020)

Liebe Christa, dann kannst du die Magnolie sicher auch bald einpflanzen. In deutschen Städten geht es in den Parks noch lebhaft zu, die Jugend feiert Coronaparties, was wohl bald zu einer Ausgangssperre führen wird. Diese haben dann jene provoziert. Vielen Dank für deinen informativen Kommentar. Dir liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende, Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 20.03.2020

...ja Inge, mit der Frühlingsmagnolie ist der langersehnte Frühling da.
Heuer jedoch, ein eher trauriger Frühling.

LG Bertl.

 

Antwort von Inge Offermann (20.03.2020)

Grüß dich Bertl, wenigstens Natur kennt keine Einschränkungen, wächst und blüht wie immer. Auch in Deutschland gibt es leider immer mehr Restriktionen, informiere mich jeden Tag in den Medien. Dir liebe WE-Grüße, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).