Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Nachmittag“ von Klaus Lutz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 18.04.2020

Kann dir nur einen Namen geben: LEBENSKÜNSTLER - TRAUMKÜNSTLER.
Alles Gute für alles, was dir bevorsteht und du wieder nach Hause in dein Zimmer kommst.
LG, Christa


Bild Leser

Solino10 (solino16yahoo.de) 17.04.2020

Du hast meine uneingeschränkte Bewunderung für deine Leistung, deinen Alltag und all die täglichen Herausforderungen so zu meistern.
Das - und dabei noch - immer wieder diesen Funken Hoffnung, Liebe, Glaube, Träume usw zu finden, zeugt von übermenschlichen Kräften.
Heute verbeuge ich mich vor dir. Anita


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 17.04.2020

...Liebe die sich nie irrt, das gefällt mir Klaus. Ist es doch so, dass meist ein Mensch der liebt, oft irrt. Die Liebe ist ein Irrgarten, aus dem man so schnell nicht mehr rauskommt. Aber schön ist es dennoch zu lieben.
LG Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).