Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Corona“ von Elke Abt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Elke Abt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 25.04.2020

Liebe Elke,
dieses Mädchen namens Corona würde ich, trotz Anweisung des Chefs, nicht aus dem Bett schmeißen. Denn das ist ja der reine Balsam für die Seele in diesen schweren Corona-Zeiten, wobei ich natürlich die andere Frau Corona - jene unsichtbare Hexe - meinte! Ein supertolles, köstlich amüsantes Gedicht!
LG. Michael


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 25.04.2020

Liebe Elke,

so ernst es mit der Corona-Krise auch ist, kann man
trotzdem scherzen.

Klaus-Dieter sein Chef war überrumpelt und hätte nie
gedacht, dass man mit Corona im Bett liegen kann.

Trotz der Ernsthaftigkeit gefällt mir dein Gedicht.

Schicke dir liebe Grüeß von Hildegard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).