Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Lebensmittelmotten -“ von Ingrid Baumgart-Fütterer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Baumgart-Fütterer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Elfchen“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 01.05.2020

Liebe Ingrid,

bei deinen Zeilen fällt mir sofort die Hamsterei
von verschiedenen Lebensmitteln ein.
Auch ich war darüber verärgert, und meinte
die jenigen holen sich die Schädlinge ins Haus.
Zum Glück hat es sich wieder normalisiert und
es braucht keiner mehr zu hamstern.

Schicke dir liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Ingrid Baumgart-Fütterer (02.05.2020)

Liebe Hildegard, man kann auch sagen, mit dem Hamstern von Mehl und Müsli kommen die Menschen u.U. gratis zu einer "Fleischbeilage". Liebe Grüße Ingrid


Margitta (margitta.langegmx.net) 01.05.2020

Liebe Ingrid,

lecker,lecker so ein Müsli mit Fleischeinlage! Ha,ha...

Schmunzel-Grüße schickt Dir
Margitta

 

Antwort von Ingrid Baumgart-Fütterer (02.05.2020)

Liebe Margitta, eine derartige Fleischeinlage soll bekanntlich proteinreich sein. Liebe Grüße Ingrid


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 01.05.2020

Ob das noch etwas anderes
aussagen will?
Das überdenke ich mal
für mich ganz still...

Kein schöner Anblick
stellt sich ein
- und das am 1. Maien!

Ein lieber Gruß kommt als Genuss
- Renate

 

Antwort von Ingrid Baumgart-Fütterer (02.05.2020)

In der Tat eine unappetittliche Vorstellung, sofern man nicht einen ausgefallenen Geschmack hat und sich z.B. von Zeit zu Zeit Insekten und dergleichen munden lässt. Liebe Grüße Ingrid


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 01.05.2020

Vielleicht essen wir ja bald gegrillte Würmer oder die im Müsli, wir müssen nur aufpassen, dass sie schön frisch bleiben...lach
LG Margit

 

Antwort von Ingrid Baumgart-Fütterer (02.05.2020)

Ja, deine Vorstellung ist gar nicht so abwegig. Manche Leute essen z.B. gern Spaghetti mit Regenwürmern in Tomatensoße. Diese "Schleckermäuler" würden auch vor Maden nicht halt machen. LG Ingrid


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).