Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„FLIEDER“ von Nora Marquardt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Nora Marquardt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 08.05.2020

Liebe Nora,
nicht weit von unserem Balkon entfernt, lächelt der lilafarbene Flieder uns entgegen. Wunderschöne bildhafte Poesie!
LG. Michael


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 08.05.2020

Wunderschön liebe Nora und ich finde es schön, wenn man dem Flieder so wie Rosen Poesie schreibt!
Zuweilen zieht sich jemand an Fliederpoesie hoch und da frage ich mich, ob dieser keine anderen Sorgen hat!

Gerne gelesen Grrüße Dir und Garten ist ständig Duft vom Flieder! Franz


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 06.05.2020

Sehr schön, liebe Nora,
unsere Fliederhecke hat gerade die ersten Blätter bekommen. In drei Wochen sollte er blühen.

Herzlich Karl-Heinz


Night Sun (m.offermannt-online.de) 05.05.2020

Guten Abend Nora, der Flieder in den Gärten ist unzertrennlich mit der Maienzeit verbunden, ihm hast du dein anschauliches Gedicht gewidmet. Herzlichst Inge


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 05.05.2020

Liebe Nora,

da bist die nicht allein mit diesem Seelenrausch, an seinem Duft sollt ihr ihn erkennen.
Ob weiß oder lila immer schön jetzt.

Ganz liebe Grüße dir von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).