Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Amsel singt es in den Tag“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 11.05.2020

Liebste Margit,

ein reizendes Amselgedicht, was ich sehr nachvollziehen kann. Ich finde ihren Gesang noch schöner als den, der Nachtigall. - ich bin zur Zeit nicht oft auf e-stories, weil ich einen Riesenumzug bewältigen muss. Ich hoffe halt, dass man mich trotzdem noch kennt. Jedenfalls hat mir Dein liebes Gedicht sehr gefallen.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Margit Farwig (11.05.2020)

Liebste Heidi, oft habe ich an Dich gedacht, denn Du hast von dem Umzug berichtet. In einem großen Haus "lagert" viel, was eine Mietwohnung gar nicht fassen kann. Du schaffst das! Und trotzdem noch ein Bild gemalt. Herzlichen Dank für den schönen Kommentar und liebe Grüße von Margit


Frank Gülden (eMail-Adresse privat) 10.05.2020

Liebe Margit,
ganz toll geschrieben!
Die Amseln singen ihr Revier aus und jede Amsel hat ihr eigenes Lied, keins gleicht dem einer anderen Amsel. Es gibt schon kleine Wunder, die wir erleben können.
Liebe Grüße,
Frank

 

Antwort von Margit Farwig (10.05.2020)

Lieber Farnk, dass jede Amsel ihr eigenes Lied hat, war mir noch gar nicht aufgefallen bei meiner Hingabe des Hörens...:-)) Herzlichen Dank und liebe Grüße in deinen Abend von Margit


Bild Leser

Wolli (eMail-Adresse privat) 10.05.2020

Eine wunderschöne Beschreibung in tolle Lyrik verpackt, liebe Margit. Ich mag Amseln und ihren morgendlichen Gesang sehr.

Liebe Sonntagsgrüße von, Wolfgang

 

Antwort von Margit Farwig (10.05.2020)

Sie ist halt eine Ausnahme, schon durch ihre Haltung auf den Dächern oder in Ästen, lieber Wolfgang. Im Moment schaffen sie an für das Nest oder schon junge, das geht hin und her. Herzlichen Dank und liebe Grüße in deinen Abend von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).