Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich weiss es nicht 13.05.2020“ von Liselotte Brand-Cerny

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Liselotte Brand-Cerny anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 14.05.2020

Nun Liselotte, eines Tages, wirst sehn,
da wirst am Morgen du einmal früh aufstehn,
du schaust dann, wie der Tag erwacht
wie dir die Sonne wieder lacht.

Dann weißt du alles und bist froh,
und hoffst nur, es bleibt immer so.

Liselotte, lG von Adalbert

 

Antwort von Liselotte Brand-Cerny (15.05.2020)

Hallo Adalbert Danke für diese schönen Worte. Auch wenn es nur ein Gedicht von mir ist, ist es doch ein Teil von mir selbst. Manchmal erhalte ich von 'irgendwo her' ein Stichwort, ein Thema, und dann schlüpfe ich in eine bestimmte Rolle, um ein Gedicht darum zu bauen. Wenn ich einen schönen, gefühlsbetonen Kommentar dazu bekomme, kann ich immer noch die Rolle zu diesem Gedicht fühlen und die schönen Worte nicht nur lesen, sondern sie auch empfinden. Vielleicht bin ich doch etwas verrückt ... Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Adalbert


Margitta (margitta.langegmx.net) 13.05.2020

Liebe Liselotte,

es gibt so viele kleine Dinge, die Freude ins Leben bringen. Die 1. Tasse Kaffee
am Morgen, der Vogelgesang, das Grün der Bäume, die bunten Blumen, Musik...
Es kommt der Tag, an dem du all das Schöne wieder wahrnehmen wirst, dein Leben wieder stimmt.
Dein besinnliches Gedicht gern gelesen.

Wünsche dir eine Restwoche voller Freude!
Liebe Grüße
Margitta

 

Antwort von Liselotte Brand-Cerny (15.05.2020)

Liebe Margitta Danke für deinen Kommentar. Auch wenn es nur ein Gedicht von mir ist, sind es doch Worte, die in mir entstehen. Und die Dinge, die du erwähnst um Freude in den Tag zu bringen, sind an jedem Tag, zu jeder Zeit, in jeder Stimmung eine Wohltat. Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Margitta


Norika (NoraMarquardtgmx.net) 13.05.2020

Was ist es... das Frage ich mich auch öfter, aber die Hoffnung sollte man niemals aufgeben.

Liebe Grüße Nora

 

Antwort von Liselotte Brand-Cerny (15.05.2020)

Liebe Nora Danke. Es ist zwar nur ein Gedicht, aber doch mit viel Wahrem dahinter. Und es lohnt sich allemal, darüber nachzudenken und nach den Ursachen zu suchen. Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Nora


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).