Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Morgen, der Nacht“ von Horst Werner Bracker

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Werner Bracker anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ode“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 16.05.2020

...Horst Werner, es muss schön sein, so einen Gefährten wie Bär zu haben.
LG Bertl.


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 15.05.2020

Nicht nur ´Bär´ wird es bestätigen, Horst Werner...Das Leben ist schön!...Wenn man nur mit
weitoffenen Augen kleine und größere (Natur-) Wunder sieht.

Deine Zeilen muß man einfach mögen.
Weiter so!

Ahoi Ralph


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 15.05.2020

der wundervolle Bär wusste schon genau, was Herrchen gut tut. Was wären wir ohne unsere Hundefreunde. LG von Aylin


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 15.05.2020

Da strahlen Wärme und Zufriedenheit aus deinen Zeilen und den Hundeaugen.
Grüße in deinen Abend, Horst Werner
Schickt Ingrid


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).