Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Des Mannes Pracht“ von Mike Müller

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mike Müller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 18.05.2020

Hallo Mike,
Die Jahre kommen, die Jahre vergehn
ewig bleibt nichts aufrecht stehn.
Im Alter sind alle Glieder steif
nur eines ist nur schlapp und weich.

Dein Schreibtalent ist unverkennbar. Mach ruhig weiter so.
Herzlich Karl-Heinz Fricke

 

Antwort von Mike Müller (18.05.2020)

Hallo Karl-Heinz, na der Tag wird wohl irgendwann kommen! Aber wenn der Tag gekommen ist, braucht man wenigstens nicht mehr den Hosenstall zumachen, denn, wenn der Vogel tod ist, braucht man den Käfig nicht mehr zu machen ;-) Und dankeschön für das große Lob ! Liebe Grüße, Mike


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).