Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sommer-Freuden“ von Manfred Ende

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred Ende anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erotische Gedichte“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 19.05.2020

Mit Schmunzeln sehr gerne gelesen lieber Manfred! Grüße - Wünsche der Franz


Bild Leser

sifi (eMail-Adresse privat) 18.05.2020

Nicht ganz korrekt, lieber Manfred.
Wenn man über die Hügel nach unten fährt
und weiter gen Italien und unterhalb
der Gürtellinie durch die Po-Ebene,
dann landet man nicht in Textilien,
sondern früher oder später in Sizilien.
LG Siegfried

 

Antwort von Manfred Ende (18.05.2020)

Ich merke schon, mein lieber Sifi, du bist die Route schon abgefahren. Beneidenswert lehrreich! Bin den Damen (wenige, die's waren) respektlos nur über'n Mund gefahren. Gefahren lauern überall. Wenn wir beide so schreiben, mögen Damen erröten, oder wenn sie's nicht leiden, mit Blicken uns töten. LG Manfred


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).