Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Welt “ von Anita Namer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Tensho (eMail-Adresse privat) 23.05.2020

Liebe Anita, vereinen wir uns mit der Welt und drehen wir uns mit ihr gemeinsam. Friedvoll und mit Achtsamkeit.
Spontane Gedanken, weil wir ja nicht von der Welt getrennt sind.
Liebe Grüße an Dich, Bernhard

 

Antwort von Anita Namer (23.05.2020)

Lieber Bernhard, ich glaube, du weißt schon, wie ich`s gemeint habe. Ganz liebe Grüße zu dir, Anita


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 19.05.2020

Liebe FIX rotierende Anita...
Beim Hund dreht sich alles um den Knochen...
Beim Mensch ums Herz, das stets gebrochen...
bei mir? um den zähen Alltagstrott
(leider) ist vieles davon ja Schrott ;-))
Die Welt zeigt mir seine eisig kalte Schulter oft
Alles Schütteln und Rotier´n käme unverhofft!!
Herzl. schwindelfreie Morgengrüße
vom Schwaben-Fixsternle Jürgen
(P.S.: laß doch mal die Sonne
sich um Dich dreh´n....mach´s gut!)

 

Antwort von Anita Namer (23.05.2020)

Lieber Jürgen, lach, dann dreh ich mich ja um mich selbst :) Ganz liebe Schmunzelgrüße, Anita


Frank Gülden (eMail-Adresse privat) 19.05.2020

Liebe Anita,
mit dem Wissen ist es immer so eine Sache für sich; nur selten findet sich ein Maßstab von dem man annehmen kann, daß er einigermaßen verlässlich ist. - Und ja bei allem was wir glauben und meinen, kann man schon einen Drehschwindel bekommen. ;)
Liebe Grüße,
Frank

 

Antwort von Anita Namer (23.05.2020)

Lieber Frank, deinen Worten kann ich nur zustimmen :) Liebe Grüße, Anita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).