Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Dort.....oben“ von Ralph Bruse

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ralph Bruse anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Parallelgedichte“ lesen

Horst Werner (horst.brackergmx.de) 21.05.2020

Hallo ihr Zwei!
Zu zweit träumen, ist schön! In jungen Jahren habe ich das oft getan.
Als wir das Ergebnis sahen, haben wir oft gelacht.
Unsere beiden Lachen, war Lob und Feedback genug!
Euch Beiden, Liebe Grüße!
Horst Werner

 

Antwort von Ralph Bruse (21.05.2020)

In reiferen Jahren lässt sich auch gut träumen, Horst Werner. Solange wir im Herzen jung sind, fluppt das immer prima. (gelacht haben Ingrid und unsereiner auch schon oft: über die eigene Verrücktheit) Bleib munter, ´´alter Kämpfer´´. Dankend grüßen Dich Ingrid & Ralph


Bild Leser

Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 19.05.2020

Der Fantasie mal freien Lauf lassen und ins Land der Phantasie reisen- was gibt es schöneres um dem
Alltagsgrau zu entfliehen.
Ich stelle mir manchmal vor, der Regenbogen wär so eine Art Rutschbahn und ich würde von da oben bis zur Erde hinunterrutschen. Verrückt sein macht so richtig Spaß.
Jedenfalls habt ihr zwei mich mitgenommen auf eure Reise und ich habs genossen.
Mit meinen" Lieben "zuhause kann ich sowas nicht machen - die sind zu " geerdet".
Macht nix - hab ja euch zwei.
Hat Spaß gemacht mit euch bieden auf die Reise zu gehn und ich grüße euch herzlich Heike

 

Antwort von Ralph Bruse (19.05.2020)

Rutschbahn ist auch nicht schlecht, Heike. Nur müssen wir erstmal oben raufkommen...No Problem: machen wir halt Räuberleiter und dann mit Karacho runter! Prima, daß Ingrid und unsereiner nicht so gaaaaanz allein auf weiter Flur sind, mit unserem gelegentlichen ´Abheben´. Willkommen im Club! Heitere Grüße sausen hin zu Dir, von Ingrid und Ralph


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 19.05.2020

Du hast meine Melancholie mit einem bunten Faden in die Leichtigkeit gesponnen. Da könnte man sich direkt auf " dort oben" freuen ( aber jetzt noch nicht).
Einfach schön, Ralph. Danke.

Liebe Abendgrüße zu Dir
Ingrid

 

Antwort von Ralph Bruse (19.05.2020)

habe selbst zu danken, Ingrid. Dein waren Idee und Titel. Hab mich inspirieren lassen und schon ging mit mir der (Fantasie-) Gaul durch. Nee: ´abgetreten´ wird erst in hundert Jahren. Aber auch regenbogenfarben... tschüß in deinen Abend sagt Ralph


rnyff (drnyffihotmail.com) 19.05.2020

Amüsant, unterhaltend, lesenswert und voller spritziger Fantasie. Sowas können nur Junge oder Junggebliebene. Bei mir weckt es nur Erinnerungen, habe mich zwar mit dem Regenbogen nie beschäftigt, viel eher mit Wald, Mond und See. Schicke Euch beiden meine herzliche Gratulation, Robert

 

Antwort von Ralph Bruse (19.05.2020)

Du liest ziemlich genau - und siehst auch die ´ironischen Kitzeleien´ im Text, Robert. Das freut uns umsomehr. Merci für deine Gratulation! Bleib fit und munter. Grüße kommen zu Dir von Ingrid und Ralph.


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 19.05.2020

Das ist wieder sehr gelungen, Ingrid & Ralph, Gratulation.

Liebe Grüße zum Regenbogen von Margit

 

Antwort von Ralph Bruse (19.05.2020)

Auch Dir unseren herzlichen Dank für das schöne Feedback, Margit! Es grüßen Dich Ingrid & Ralph


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 19.05.2020

...perfetto, ihr beide habt Unwahrscheinliches erlebt, das muss ich schon sagen. Nicht jedem ist das Glück, am Regenbogen zu wandeln, so hold. Bei solchen Unternehmungen bin ich schon öfters ausgerutscht, aber immer wieder gut gelandet.
Ich wünsch euch noch mehr von solchen Abenteuern, hebt schön ab, aber bleibt dennoch am Boden.
LG Adalbert

 

Antwort von Ralph Bruse (19.05.2020)

Was man halt so erlebt, wenn man nicht mal mehr Hemd- chen am Leib trägt, Bertl...Vorteil: du wirst leichter. Nachteil: aber nicht viel. Ohne Fantasie ist alles nix. Wir heben gern und öfter mal ab. Und sagen Dir jedenfalls vielen Dank! Grüße schicken Dir Ingrid & Ralph


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 19.05.2020

Ingrid und Dir Ralph einen wundervollen "GUTEN MORGEN".
Gerne habe ich dies gelesen und nun geht es in den Garten! Klasse und Grüße Franz

 

Antwort von Ralph Bruse (19.05.2020)

Im Garten werkeln oder relaxen geht immer; Franz. Besten Dank für deinen Abstecher und das schöne Feedback. Es grüßen Ingrid und Ralph


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).