Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Halber Tag“ von Frank-Ulrich Meinhard

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank-Ulrich Meinhard anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

11.06.2020
Bild vom Kommentator
Das sehe ich wie Adalbert!
Eine Änderung wär's vielleicht wert!
Dann ist das Leben nur halb so verstört, lächel...

Liebe Grüße von der Gedankenwiese - Renate

freude (bertlnagelegmail.com)

19.05.2020
Bild vom Kommentator
...Frank-Ulrich, trotz trauriger Sehnsucht steckt ein gesunder Humor dahinter.
LG Adalbert.

Frank-Ulrich Meinhard (24.05.2020):
Ach ja, solange der Humor bleibt, und gesund dazu, hat die traurige Sehnsucht nicht die Oberhand. Wenn das passiert, wirds wirklich traurig. Danke für die Einschätzung!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).