Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Vom Anfang bis zum Ende“ von Andreas Weber

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Andreas Weber anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Trost & Hoffnung“ lesen

Margitta (margitta.langegmx.net) 23.05.2020

Lieber Andreas,

ein berührendes Gedicht. Mit wahren, klaren Worte lässt du unser Leben
Revue passieren. Dankbar kann man sein hat man noch seiner Erinnerungen,
muss nicht fragen: Was war einmal? Warum fällt es mir nicht ein? Darüber
habe ich ein kurzes Gedicht verfasst.

Liebe Grüße zum Wochenende schickt
Margitta


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 22.05.2020

Ein berührendes, erwärmendes Gedicht mit einem lieben Rückblick.
Ein Fotoalbum gibt uns liebevolle Erinnerungen zurück, ob bei Freud oder
bei Leid. Erst im Alter ahnen wir, dass unsere Zeit bald um ist, aber wer will es
wahr haben? Gute Gedanken von dir.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

 

Antwort von Andreas Weber (22.05.2020)

Herzlichen Dank für Deine warmen Worte, liebe Gundel. Um sich einen aufrichtigen Rückblick zu leisten, gehört eine Portion Mut dazu. Erst, wenn wir das Vergangene aus einer Perspektive mit der Brille der Weisheit betrachten, gewinnen wir Einblicke in die Zusammenhänge der Ereignisse, die dann nicht mehr wie ein purer Zufall erscheinen - denn der Zufall ist vielleicht nur ein Nickname der Fügung... Beste Grüße von Andreas


Bild Leser

KarinKlara06 (karin.ogonline.de) 22.05.2020

Ein Blick ins Fotoalbum, kann ein ganzes Leben skizzieren, die Zeit verrinnt schnell und in jedem Ende wohnt auch ein neuer Anfang.
Möge die Zukunft besser werden und die Menschen sich besinnen.
Herzlichst
Karin


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 22.05.2020

Ich glaube, es wird eine neue, unverbrauchte Zeit
DANACH geben...

Liebe Grüße sendet dir Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).