Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Novemberstürme“ von Robert Müller

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Müller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

28.05.2020
Bild vom Kommentator
Wie wahr und eindrucksvoll, lieber Roberto, Du diesen Wildfang der Lüfte durchschaut hast. In diesem Sommer sitzt er ebenfalls ungerührt und wild in den Bäumen, verscheuchen geht nicht.

Herzliche Mrgengrüße von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).