Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Nicht jeder Regen* ist auch Segen“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild vom Kommentator
...und selbst einem Geldregen wärst du
niemals abgeneigt, lieber Siegfried....
Der DACHverband von Schornsteinfegern
kümmert sich meist (auch bei Dir) GEGEN RUSS
kommt der SEGEN nicht nur von OBEN
stehhst ungeschützt du im kalten REGENGUSS :-((
(die PHYSIK von Wetterfröschen ist leicht zu
durchschauen....durchnässte QUANTEN
bringen Dir und mir dagegen oftmals Grauen!!!)
Sonnige Pfingst-WE Grüße (Im Voraus)
am heutigen Freitagabend vom cleveren
Dichterfreund Jürgen

Siegfried Fischer (31.05.2020):
Ja, ich warte auch schon ewig AUF GOLDREGEN, aber meist bleibt es beim AUF REGEN. - Gruß und Guss vom Siegfried - FF = Fröhliche Fingsten

freude (bertlnagelegmail.com)

29.05.2020
Bild vom Kommentator
Siegfried, es ist oftmals nur ein Strich,
der den Wein verfälscht schon fürchterlich.

LG Bertl.

Siegfried Fischer (29.05.2020):
Genau, Du kennst Dich aus: Es kommt auf den LANDSTRICH an, wo ein Wein wächst. - Und im Weinglas kommt es auf den EICHSTRICH an.- Grinsgruß vom Siegfried

Bild vom Kommentator
Mancher Wein ist zuweilen auch schon vom Erzeuger genug gewässert! Man nennt diese, „Leitungsheimer“! Mit Schmunzeln Grüße und Prost!

Siegfried Fischer (29.05.2020):
Hauptsache man bekommt keinen "Wassereimer" serviert. - Grinsgruß vom Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).