Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Durch das Jahr“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

01.06.2020
Bild vom Kommentator
...wow, ein Bild für Götter, in Text und Bild!!!!!!
LG Bertl.

Wolfgang Scholmanns (01.06.2020):
Danke dir herzlich, Bertl. Liebe Grüße von Wolfgang

Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang, zu gerne meine Zustimmung! Tolles Bild auch wieder! Grüße Dir zum Pfingstfest der Franz

Wolfgang Scholmanns (01.06.2020):
Danke dir, lieber Franz. Gestern gemacht, das Foto. Liebe Pfingstgrüße von Wolfgang

Margit Farwig (farwigmweb.de)

01.06.2020
Bild vom Kommentator
Und da wandere ich doch gern mit, lieber Wolfgang, auch durch die schönen Farben am Horizont und schaue nicht zurück!

Einen schönen Pfingstmontag mit ieben Grüßen von Margit

Wolfgang Scholmanns (01.06.2020):
Da habe ich ja Glück, eine Naturliebhaberin als Begleiterin zu haben. ;-)) Liebe Pfingstgrüße von, Wolfgang

chriAs (christa.astla1.net)

01.06.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang, die Welt, in ihrer Natur, ist immer und zu jeder Jahreszeit schön. Hoffen wir nur, dass sie nicht noch mehr zerstört wird!
Liebe Grüße unter blauem Himmel und Sonnenschein,
Christa

Wolfgang Scholmanns (01.06.2020):
Das wollen wir offen, liebe Christa. Die Natur ist unsere Kräftequelle. Liebe Grüße vom sonnigen, mir schon zu warmen, Niederrhein, Wolfgang

Gundel (edelgundeeidtner.de)

01.06.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
ein herrlicher Rückblick auf den einzelnen
Jahreszeiten.
Dazu.wieder dein bezauberndes Naturfoto, staun!
Damit hast du mich sehr überrascht, freu!
Liebe, sonnige Pfingstgrüße schickt dir herzlich Gundel

Wolfgang Scholmanns (01.06.2020):
Das freut mich, liebe Gundel. Das Foto habe ich gestern früh gemacht. Herzliche Grüße und einen sonnigen Pfingstmontag wünscht, Wolfgang

Goslar (karlhf28hotmail.com)

01.06.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Wolfgang,

dein Prosa Gedicht zeigt, dass Gedichte auch ohne Endreime sehr schön sein können.
Was sind wir ohne die Natur
ein armes Würmchen nur.

Herzlich Karl-Heinz

Wolfgang Scholmanns (01.06.2020):
Hallo Karl-Heinz, vielen Dank für deinen Zuspruch. Ja, ohne die Natur gäbe es uns wohl nicht. Viele Grüße von, Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).