Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Brüder auf dem Planeten “ von Christina Gerlach-Schweitzer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Christina Gerlach-Schweitzer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

01.06.2020
Bild vom Kommentator
Christina, das hast du schön gesagt!
LG Adalbert.

Christina Gerlach-Schweitzer (01.06.2020):
Hallo lieber Adalbert,ich freue mich sehr, dass Dir das Gedicht gefällt. Wie sagte weiland schon der alte Adalbert Schweitzer:"»Die Tiere sind unsere Brüder, die großen wie die kleinen. Erst in dieser Erkenntnis gelangen wir zum wahren Menschentum. Diese Bruderschaft zwischen Mensch und Kreatur hat der heilige Franziskus von Assisi (1182 bis 1226) erkannt. Aber die Menschen verstanden es nicht. Sie meinten, es sei Poesie. Es ist aber die Wahrheit. Die Religion und die Philosophie müssen es anerkennen. Vergebens haben sie sich dagegen gewehrt.« Ich habe mir in den letzen Wochen Videos von Stierkämpfen angeschaut, von Feuerstieren, von den Becerradas in El Estorial, von Trophäenjagden und von Tierversuchen. Immer mehr sah ich, dass Menschen und Tiere wirklich Brüder sind, aber dass wir das nicht begreifen. Dir wünsche ich noch einen schönene Pfingstausklang. Herzlichst Christina

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).