Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was soll ich Dir dazu nur sagen....💔“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

07.06.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

die Liebe kann tatsächlich tragen, wenn zwei sich einig sind. Bei uns sind es nun mehr als 71 Jahre. Jeder gute Tag yählt im Alterv doppelt.

Ein sehr schönes Gedicht hat du mit viel Gefühl geschrieben.
Herzlich Karl-Heinz

Ursula Rischanek (07.06.2020):
Lieber Karl-Heinz, welch Glück wem dies widerfahren ist - der so reich an Jahren wohl zurückblicken darf. Und sei mal ehrlich, in der heutigen Zeit ist es doch längst nicht mehr selbstverständlich für den Partner auch immer da zu sein. Viel zu leichtlebig, zu schnelllebig und auch oftmals ohne Wertschätzung für das Füreinander! Herzlichen Dank mit ganz lieben Grüßen zu Dir, Uschi

freude (bertlnagelegmail.com)

06.06.2020
Bild vom Kommentator
Uschi, wenn nur einseitig die Liebe ist,
man es besser bald vergisst,
lieben sich doch alle Beide,
dann steht keiner in der Kreide.

LG Bertl.

Ursula Rischanek (07.06.2020):
Bertl, es ist wohl immer ein Geben und ein Nehmen, und jegliche Einseitigkeit einer Liebe nicht zuträglich. Doch wenn man den Gegenpart zum Glücklichsein gefunden hat, so ist es schon wert, sich umeinander zu bemühen...Schönen Sonntag, Uschi

Bild vom Kommentator
Liebe stark pochende Herzstifterin Uschi...
G efühle kann sehr alter Sack* kaum 1 zu 1 erwidern...
E ntspann mich über Nacht selten- wg. steifen Gliedern
R astlos hinge ich dicht an deinen Lippen
N ur (DU) mußt kurz mit Fingern schnippen
E rfolgreiche POESIE ohne sich schüttelnd anzubiedern!!
(*= Lyrikus wurde im Wonnemonat 55! ;-))
Ob Du mit mir... ein Gemeinschaftswerk
machen würdest?!? Sag bitte nicht NEIN
Könnte sehr viel SATIERE mit einfließen lassen...
meint mit verregneten Schmunzelgruß
am Samstagmorgen der Schwabenfreund Jürgen
am heutigen deutschen Tag des Hundes

Ursula Rischanek (07.06.2020):
Lieber Schwabenfreund, oh wenn ich das gewusst hätte - nun denn, so auch nachträglich meine allerbesten ... zum Wiegenfeste oh so alt schon?... ;-)))) Da wäre doch glatt etwas hündisches besser gewesen am deutschen Tag des Hundes.... Doch Gemeinschaftlichem immer aufgeschlossen gegenüberstehend - auf Augenhöhe selbstverständlich - wie ich es ja schon einmal mit meiner Kurzgeschichte: Hidden Treasures versucht hatte....warum nicht, an Ideen würde es vermutlich nicht mangeln! Von mir bei strahlendem Sonnenschein am sonntäglichen Nachmittag liebe Grüße zu Dir - Uschi

Margit Farwig (farwigmweb.de)

05.06.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

nur ein liebend Herz fällt ein in die Herzensnöte. Sie sind nicht gewollt, sie dem Herzen die Aufmerksamkeit zollt. Das WARUM hält Hof mit liebenden Schwingen, einfach wunderschön!

Ganz liebe Grüße Dir von Margit

Ursula Rischanek (07.06.2020):
Ach liebe Margit, wie schön, wie unendlich schön und zart von Dir zum Ausdruck gebracht - das Warum hält Hof mit liebenden Schwingen - da bin ich buchstäblich hineingetaucht, herzlich lieben Dank! Mit lieben Grüßen in Deinen Sonntagabend - Uschi

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

05.06.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

zwischen Verunsicherung und manchem Zagen,
traut das liebende Herz, sich aus der Enge zu wagen.
Es klopfen sanft wieder an Zukunftsfragen,
wie in den ersten verliebten Tagen.
Ist die Liebe groß, wird sie alles tragen...

Einen herzlichen Gruß sende ich dir nach Wien
- die Renate

Ursula Rischanek (07.06.2020):
Liebe Renate, und dies passiert uns, ganz unabhängig vom Alter, unvorhersehbar, unverhofft. Und findet man den Gegenpart fürs Glück - ist man dem Himmel näher, Stück um Stück..... Herzlich liebe Grüße in deinen Sonntag - Uschi

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

05.06.2020
Bild vom Kommentator
Liebe fragt nicht : Warum. Sie passiert.

Glücklich ist der, der sie erleben kann - egal, wann.
Liebe Grüße nach Wien
Ingrid

Ursula Rischanek (07.06.2020):
Nein liebe Ingrid, Liebe fragt nicht - niemals! Herzlichen Dank mit ebensolchen Grüßen an Dich - Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).