Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„ÄUÄ und HÄ“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mundart“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

07.06.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Robert,

jede Sprache hat originelle Ausdrücke. Hier in Kanada/ Amerika sagen Viele Ä hinter einem Satz. Wenn man denkt, dass der Gesprächspartner nicht versteht was gesagt wird, dann heisst es dauernd : You know ? Ich habe sie einmal gezählt in einem 10 Minuten Gespräch und kam auf 31 You knows. Sehr gefällig dein Gedicht.
Herzlich Karl-Heinz

Robert Nyffenegger (07.06.2020):
Danke Dir herzlich für Deinen Kommentar. Jede Sprache hat so ihre Eigenheiten. Bei uns heisst es an Stelle von You know? Dann einfach "Verschteisch?" Es sind aber nicht unbedingt die Intelligenzbrocken, die das machen. Lieber Gruss Robert

freude (bertlnagelegmail.com)

06.06.2020
Bild vom Kommentator
Hä Robert, ist wohl kein Schmäh,
ich glaubs fast nicht, ÄUÄ.

LG Bertl.

Robert Nyffenegger (07.06.2020):
So ist es, schönen Sonntag, Robert

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

06.06.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Robert,
die Berner scheinen wortkarg auch,
Überflüssiges sparen sie ein.
Das ÄUÄ, so ganz allgemein,
kann für Verschiedenes Antwort sein.
Dein Sprachkurs war hochinteressant,
du hast mir was verklickert.
Sonst hätte ich vielleicht gedacht,
dieser Berner ist beschickert, lächel...

Schmunzelgrüße sendet dir Renate

Robert Nyffenegger (06.06.2020):
Danke Dir, es gibt natürlich auch Berner Mundart Wörterbücher. Immer mehr schreiben in Mundart, weil sie die Schriftsprache nicht mehr beherrschen und wissen nicht, dass es auch für Berndeutsch ein Rechtschreibebuch gibt. Schönes Wochenende und lieber Gruss Robert

Bild vom Kommentator
Sehr gerne gelesen lieber Robert und mit Schmunzeln! Meine Nachbarin sagt auch nach einer Frage immer "Hä"! Dir viele liebe Grüße Franz

Robert Nyffenegger (06.06.2020):
Danke Dir, aber es schleichen sich immer mehr Anglzismen ein, aber das ist ja bei Deutsch so. Schönes Wochenende und lieber Gruss Robert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).