Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Der Narzisst“ von Reiner Mayr


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Reiner Mayr anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bild vom Kommentator
Dem Narzissten gebührt das schon,
denn Undank ist der Welten Lohn.

*Lach* Reiner, mach so weiter,
das hält uns heiter.

LG Adalbert
Bild vom Kommentator
Solche Menschen fühlen sich entsetzlich gestört,
wenn nicht alle Aufmerksamkeit ihnen gehört...
Und wollen See und Spiegel sich gegen ihn verschwören,
kann er schon sehr hitzig aufbegehren...
Er ist von sich ja total eingenommen;
was andere abstößt, macht ihn nicht beklommen...

Eine gute Vorlage für eine Karikatur.

Montagsgrüße sendet Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).