Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Schaf“ von Frank-Ulrich Meinhard

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Frank-Ulrich Meinhard anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Frank-Ulrich Meinhard (theullaol.com)

16.06.2020
Bild vom Kommentator
Deine Begeisterung - meine Freude!:-)

Goslar (karlhf28hotmail.com)

15.06.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Frank-Ulrich

ein schönes Schafsgedicht. Es gibt viele Schafe in der Welt und nicht solche mit 4 Beinen. Als die ersten Schafe nach Amerika kamen, das gab es Streit mit den Ranchern, weil die Schafe nicht nur das Gras fressen sondern auch die Wurzeln.

Herzlich Karl-Heinz

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

12.06.2020
Bild vom Kommentator
...Sehr zugänglich die Gedicht,
Mensch und Schaf sie ähneln sich.

Grüsse von Karin

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

12.06.2020
Bild vom Kommentator
Ja, geistreich nenn' ich dein Gedicht,
der Aufbau, der begeistert mich...

Grüße von mir - Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).