Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gesäßgedanken“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Musilump23

17.06.2020
Bild vom Kommentator
Franz, nicht nur Bohnen, Erbsen und Linsen bringen den Arsch zum Grinsen. Dein ehrenamtliches Gesäß, ist auf jeden Fall besser als eine giftige Auseinandersetzung.
Mit frdl GR Karl-Heinz

Franz Bischoff (19.06.2020):
Klasse Dein Kommentar lieber Karl - Heinz! Es gibt so gewisse Denkweisen wie diese hier, die den Tag friedlicher gestalten! Ich denke, man regt sich dabei über so manches weniger auf! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

freude (bertlnagelegmail.com)

17.06.2020
Bild vom Kommentator
...na bitte Francesco, das muss man sich erst bildlich vorstellen;-) lG von Bertolucci.

Franz Bischoff (19.06.2020):
Dies versuche ich auch die ganze Zeit mein Spezl Don Bertolucci! Es gibt so gewisse Denkweisen wie diese hier, die den Tag friedlicher gestalten! Ich denke, man regt sich dabei über so manches weniger auf! Danke dem Kommentar und Grüße der Don Francesco

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

17.06.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Franz,
diese Nörgler, du du super mit der tierischen Welt assoziiert hast, sind wirklich glatt für den A...!
Ein tierisch gutes Gedicht!
LG. Michael
Bild vom Kommentator
Das wird ihm nicht schmecken ,lieber Franz;-)))

Herzlich grüßt Wolfgang

Franz Bischoff (19.06.2020):
Richtig lieber Wolfgang, dies denke auch ich! Grins! Es gibt so gewisse Denkweisen wie diese hier, die den Tag friedlicher gestalten! Ich denke, man regt sich dabei über so manches weniger auf! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Trickie Wouh (trickie.bpgmail.com)

17.06.2020
Bild vom Kommentator
Na,denn,lieber Franz,guten Appetit. Wunderbar.Ich hab es sehr gerne gelesen.
Lieber Gruß,
Brigitte

Franz Bischoff (19.06.2020):
Herzlichsten Dank meine liebe Brigitte! Es gibt so gewisse Denkweisen wie diese hier, die den Tag friedlicher gestalten! Ich denke, man regt sich dabei über so manches weniger auf! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Knorke Knoo (knorkeknooshoodgmx.de)

17.06.2020
Bild vom Kommentator
Elefantenhintern sind tierisch lecker...Im Ernst: Schön und schmunzelverdächtig, Deine brillant humorigen, honorigen Gedanken, lieber Franz. Kritik muss erlaubt sein, auch an Fliegen und Nörglern. Hier gibt es ohnehin nicht viel zu nörgeln, Du schreibst ja super, das weißt Du gewiss.

LG und immer einen Hintern zum Liebkosen. Karl-Konrad

Franz Bischoff (19.06.2020):
Lieber Karl - Konrad, mein Dank auch hier wieder Dir! Es gibt so gewisse Denkweisen wie diese hier, die den Tag friedlicher gestalten! Ich denke, man regt sich dabei über so manches weniger auf! Danke dem Kommentar und Grüße Franz

Bild vom Kommentator
Lieber Franz, ich kann mir kaum vorstellen,
dass Du da auch nur einen einzigen
freiwilligen Lecker finden wirst.
Grinsgruß vom Siegfried

Franz Bischoff (17.06.2020):
Lieber Siegfried. Darüber bin ich weder traurig noch wie auch immer betrübt! Letztlich ist es keine Aufforderung an wem auch immer, sondern nur ein Gedankengang, der mich wahrlich erheitert! Bei allem ist mir nicht bekannt, ob man den Spruch „Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken“ von Götz von Berlichingen erfüllt hat! Dennoch der Ehrlichkeit bezogen, da denke ich dies bei manchen Zeitgeistern zuweilen gerne! Schmunzelnde Grüße der Franz *Danke dem Kommentar!

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

17.06.2020
Bild vom Kommentator
Ich habe auch geschmunzelt,
welch treffender Titel dir da
in "gehobenem Deutsch"
eingefallen ist...

Humorvolle Grüße - Renate

Franz Bischoff (17.06.2020):
Ja liebe Renate, da geht bei mir die Sonne auf bei Deinem wundervollen Kommentar! Eines habe ich im Leben immer und zwar "Humor", dies meinem Gedicht bezogen! Dir jedoch viele liebe Grüße und Dank Deinem Kommentar! *Passe gut auf Dich auf!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).