Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Traurig “ von Heike Otto

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Otto anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

22.06.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Heike,
ein sehr treffender Spruch, wobei ich mir nach den schweren Krawallen von Stuttgart frage, wie wir gemeinsam die Stachel voll Gift unserer Gesellschaft entziehen können. Aber auch in Bezug auf Corona fragt man sich ernsthaft, wo diese Entwicklung enden soll. Es ist halt diese Ohnmacht, die sprachlos macht!
LG. Michael

freude (bertlnagelegmail.com)

21.06.2020
Bild vom Kommentator
...ein sehr weiser Spruch Heike und rette sich, wer kann!
LG Adalbert.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).