Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Dann singe ich ein Lied“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Margitta (margitta.langegmx.net)

24.06.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Margit,

du hast das richtige Rezept gegen Traurigkeit gefunden. Wie heißt es schon in einem alten
Schlager: Sing ein Lied wenn du mal traurig bist...

Fröhliche Grüße - Lass die Sonne in dein Herz...
Margitta


Margit Farwig (25.06.2020):
Liebe Margitta, das war schon immer meine Devise, bloß keinen Kummer verwalten, wir sind nicht dazu da, wir sind zum Leben da. Ein herzliches Dankeschön mit Sonnengrüßen von Margit

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

24.06.2020
Bild vom Kommentator

Ja, liebe Margit,

auch mit "einem Lied singen" können wir die Corona-Geißel überwinden, denn Corona kann wirklich "traurig" machen, und zwar auch unbewußt ("traurig und weiß nicht warum"). Bei erneuter Traurigkeit wird diese einfach vertrieben ("aus mit der Schwarzmalerei") durch das "Lied singen" (vielleicht sogar durch das Singen mehrer Lieder). Und wir erfreuen uns an dem Herrlichsten der Natur, eben "Blumen". Kommt Traurigkeit wieder einmal, geben wir uns einer wunderbaren Tätigkeit hin, eben dem "Bilder malen" und wir können wieder "lachen".
Deine Natur-Lyrik, liebe Margit, genieße ich wie diejenige von Eichendorff.

Einen gesunden Tag wünscht Dir Hanns.


Margit Farwig (25.06.2020):
Ach, das klingt schön, lieber Hanns, nun singe ich wieder ein Lied (lass den Gesang im Saale widerhallen- Der Sänger von Goethe) und erfreue mich der Natur, die immer noch zu den schönsten Lieder verführt. Herzlichen Dank und bleibe auch Du gesund, Margit

Bild vom Kommentator
So kann gar nichts schief gehen, liebe Margit.

Herzliche Grüße von Wolfgang

Margit Farwig (25.06.2020):
Wunderbar, lieber Wolfgang, mach ich so weiter. Herzlichen Dank mit lieben Grüßen von Margit

Gundel (edelgundeeidtner.de)

24.06.2020
Bild vom Kommentator
Ja, liebste Margit,
dein Lied ist bei mir mit Freude angekommen,
und mein Tag fängt mit Sonnenschein an.
Ob ein Gedicht oder ein Lied, du bist immer
fröhlich und mit dem Herzen dabei.
Liebe Grüße schickt dir deine Gundel

Margit Farwig (25.06.2020):
Liebste Gundel, und du bist immer mit lieben Worten dabei, was mir guttut und dafür danke ich dir mit einem Sonnengruß am Morgen, deine Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).