Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Taubenfreude“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Musilump23

27.06.2020
Bild vom Kommentator
Franz, Tauben sind ein Symbol für Liebe und Frieden und somit Gurren sie auch selbst für Gehörlose!
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

rnyff (drnyffihotmail.com)

26.06.2020
Bild vom Kommentator
Sind auch nicht meine Lieblinge. Im Koctopf, wenn nicht zuviele Flugstunden sind sie noch recht gut geniessbar. Mit einem Ruckedigu schönen Abend, Robert
Bild vom Kommentator
Stören Störenfriede den Frieden,
muss man Abwehrpläne schmieden.
Hier mein Tipp,
Das ist der Hit:

Stören die Tauben Dich am Morgen,
stell Dich doch taub - vergiss die Sorgen.
Auch Hähne, Fliegen, Zecken, Mücken
wahrlich so manchen nicht entzücken.
Doch zum Klagen gibt es keinen Grund,
solange man ist kerngesund.

Grinsgruß vom Siegfried

Franz Bischoff (26.06.2020):
Souuuu isses Siegfried, gut erkannt! Ein Grund ist meine "Gesundheit", dass ich sie nicht erschieße"! Schmunzelgrüße Dir *Eine Fliege habe ich leider heute früh erschlagen!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).