Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Fragen nagen“ von Sabine Brauer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sabine Brauer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Corona / Coronavirus (SARS-CoV-2)“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

30.06.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Sabine,
Carona hat die Welt verändert Der Fortschritt macht mal Pause und er wird es schwer
haben im gewohnten Tempo weiter zu rasen. Leute kommen zur Besinnung, dürfen aber nicht leichtsinnig sein.
Ein schönes Gedicht von dir.
Herzlich Karl-Heinz

Sabine Brauer (30.06.2020):
Lieber Karl-Heinz, über deinen Kommentar habe ich mich gefreut. Liebe Grüße von Sabine

Bild vom Kommentator
Liebe Sabine, wir brauchen Zeit und es wird auch vieles wieder besser! Ih halte mich an die Regeln und komme gut damit klar! Grüße Dir Franz
*Manches schmerzt halt verständlich!

Sabine Brauer (30.06.2020):
Lieber Franz, im Großen und Ganzen komme ich auch klar, doch manchmal wünscht man es sich doch anders. Liebe Grüße von sabine

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).