Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Lustwandeln“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de)

01.07.2020
Bild vom Kommentator
Dein Gedicht, mit Wonne gelesen, birgt gewiss so manche Gefahr, die womöglich aber auch erst den Reiz des Ganzen ausmacht, die letztlich aber auch nicht zu unterschätzen ist.
Liebe Grüße von Mark

Margit Farwig (02.07.2020):
Dann ist es ja richtig angekommen, etwas Lust an der Freude ist immer angebracht. Ein herzliches Dankeschön mit lieben Grüßen von Margit

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

01.07.2020
Bild vom Kommentator

Liebe Margit,

das "Lustwandeln" hat bislang noch Keine(r) hervorragender zum Ausruck gebracht als eben DU ("Sauseschritt")! Passend hierzu sind Deine wunderbaren Paarreime. Doch, wie Du immer weitreichend denkst, wir sind zwar "erwatungsvoll", doch es kommen die "Sorgen". So lasst uns doch im Endeffekt genießen der "Vielfalt Einhalt", denn "eine Falte lässt viel sich bieten".
Dein Gedicht ist eine philosophische Ballade, ich bewundere sie (und Dich) !

Mit herzlichsten Gesundheitsgrüßen, meine liebe Margit
Hanns

Margit Farwig (02.07.2020):
Lieber Hanns, dieses Lustwandeln ist ja gänzlich ohne Nebengedanken, also schreibe ich darüber...:-) Ich habe ein Gedicht eingesetzt "Das Hexenei des Phallus impudicus", das auch seltsam klingt, keiner darüber schreibt. Das hat sich sogar eine hervorragende Food/Foto-Designerin erfragt, allerdings ohne Foto, denn sie fotografiert einzigartig (Tanja Major). Dir danke ich herzlich für Deine Worte mit lieben Grüßen von Margit und - bleib schön gesund

Gundel (edelgundeeidtner.de)

01.07.2020
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
das sind gute Schmunzelideen:-))
Mit Sauseschritt geht bei mir nichts mehr,
gemach, gemach....
Liebe Gartengrüße schickt dir herzlich deine Gundel

Margit Farwig (02.07.2020):
Liebste Gundel, Gartenfreundin, irgendwie muss das mal gesagt werden, ein wenig Lust lenkt ab vom Frust. Herzliche Morgengrüße im Sauseschritt dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Super, liebe Margit, gefällt mir.

Herzliche Grüße
Wolfgang

Margit Farwig (02.07.2020):
Dann freue ich mich, lieber Wolfgang, und sage herzlichen Dank mit lieben Grüßen von Margit

Bild vom Kommentator
Wenn ich sausend
wandle Lust am Morgen
vergess ich tausend
Falten der Sorgen.
LG Siegfried

Margit Farwig (02.07.2020):
Dann hinein in die Lust, tauch' auf ohne Frust und ich sage dann, Dank und liebe Grüße von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).