Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Romantik vom Feinsten“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

06.07.2020
Bild vom Kommentator
...Robert, wie ich sehe, bist du unter die Romantiker gegangen, hast dir eine Elfe eingefangen.
Nur weiter so, das ist Lyrik vom Feinsten.
LG Bertl.

Robert Nyffenegger (06.07.2020):
Danke Dir, die Elfe war erst Zwölfe, darum liess ich sie noch so gerne wegfliegen. Lieber Gruss Robert

Goslar (karlhf28hotmail.com)

03.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Robert,

ein schönes Naturgedicht. Alles reimt sich wunderbar.Ein Trochäus ganz und gar.

Herzlich Karl-Heinz

Robert Nyffenegger (03.07.2020):
Danke Dir herzlich lieber Karl-Heinz, ein verschmitztes Lächeln beim Lesen Deines Kommentars konnte ich mir nicht verkneifen. So ernst hast Du es sicher nicht gemeint. Lieber Gruss Robert

Margit Farwig (farwigmweb.de)

02.07.2020
Bild vom Kommentator
Wer suchet, der findet, dann vom Feinsten begründet...:-)))))
So geht es auch.
Herzlich Margit

Robert Nyffenegger (02.07.2020):
Danke Dir liebe Margrit, bin ständig auf der Suche, wie ich mich bessern könnte, manchmal findet auch ein Blindes Huhn/Hahn ein Korn. Schönen Abend und lieber Gruss Robert

Bild vom Kommentator
Oh, Robert! Ich ahne, wie sehr du mit dir gerungen hast, nicht anstatt der Geburtstagsfeier
einen "Gänsegeier" unterzubringen. Aber diese Anfechtung hast du heroisch unterdrückt!
Gedichte leben ja auch davon, was man n i c h t schreibt! Köstlich! herzlich .... Inge (ihg)

Robert Nyffenegger (02.07.2020):
Liebe Alma, bin ja hell begeistert von Dir nach so langer Zeit etwas zu hören, gebauchpinselt wäre zu wenig. Deine Gedichte lese ich immer, aber Kommentare sind nur auf Umwegen möglich und als fauler Kerl von Natur aus, ist es mir zu umständlich. Wenn ich alles schreiben würde (heisst das "schriebe"?) was mir so einfällt, hätte man mich mit Schimpf und Schande aus dem Forum gejagt. Mit Dank und herzlich Robert

Bild vom Kommentator
Lieber Robert. Ich denke, "wundervolle Poesie"! Klasse! Grüße Dir der Franz

Robert Nyffenegger (02.07.2020):
Lieber Franz, hab Dank. Du hast sicher bemerkt, dass ich es unter Satire gestellt habe, also so richtig ernst ist es nicht gemeint. Lieber Gruss Robert

Bild vom Kommentator
Ja, lieber Robert, das Ist wahrhaft Romantik vom Feinsten,
Wunderschöne Poesie, wie sie im Walde unter der Buche steht.
Das gibt eine 1 mit fünf Sternchen nach der nach unten offenen Dichterskala.
LG Siegfried


Robert Nyffenegger (02.07.2020):
Du hast es erlickt und es sei verdankt- ganz herzlich, ich werde in Zukunft nur noch solche wunderbare Poesie schreiben, aber es kostet mich eine Stange Geld, denn ohne eine Flasche Bordeaux gelingt es mir nicht. Spenden sind herzlich willkommen! Auf bald und lieber Gruss Robert

Bild vom Kommentator
Hallo Robert

Mystisch, märchenhaft und romantisch- einfach wunderschön!
Es grüßt dich Heike

Robert Nyffenegger (02.07.2020):
Herzlichen Dank, aber sowas macht mir viel Mühe. Ich muss meine ganze restliche weibliche Seele aus dem Versteck löcken, damit es einigermassen gelingt. Mit Schmunzelgruss, Robert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).