Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Auf schmalem Grat...🌟“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

06.07.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

und niemiels soll es sein ein Blick zurück im Zorn. Das bisher gelebte Leben kann Richtschnur werden für weitere hoffnungsvolle Jahre. Deine Worte geben zu bedenken.

Herzliche Morgengrüße Dir von Margit

Ursula Rischanek (14.07.2020):
Liebe Margit, da gebe ich Dir vollkommen recht, trotzdem ist es mitunter eine Gratwanderung auf die wir uns begeben....Liebe Grüße in Deinen Abend - Uschi

freude (bertlnagelegmail.com)

06.07.2020
Bild vom Kommentator
Uschi, du kennst dich bestens aus,
vom schmalen Grat kommt man nur raus,
wenn man ihn irgendwie bezwingt,
nur so das Leben dir gelingt.

LG Bertl.

Ursula Rischanek (06.07.2020):
Bertl, da gebe ich Dir gerne recht, bezwingen, ja, wohl niemals schlecht, gefährlich doch manch schmaler Grat, den Schicksal vorgegeben hat.... Trotzdem oder gerade darum bemühe ich mich, Schritt für Schritt um eine positive Zukunft! Einen schönen Wochenstart - Uschi

Gundel (edelgundeeidtner.de)

05.07.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,
ein trauriger Rückblick,
aber immer irgendwie auf Hoffnung
nach einem neuen Anfang/ Weg für die
Zukunft. Das sind melancholische Gedanken zu einem
besonderen Tag/ Datum für dich, so wie du es in deiner Anmerkung
schreibst. Ein nachdenkliches Sonett. Dir alles Liebe.
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir herzlich Gundel


Ursula Rischanek (06.07.2020):
Liebe Gundel, ich danke Dir, ja ab einem bestimmten Alter ist es wohl so, dass man zu reflektieren beginnt. Ich glaube das ist nur nachvollziehbar und wäre traurig wenn man gedankenlos so vor sich hin leben würde. Ich bemühe mich jedenfalls, positiv in die Zukunft zu blicken, auch oder gerade in Zeiten wie diesen.... Herzlich liebe Grüße zu Dir, Uschi

Goslar (karlhf28hotmail.com)

05.07.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Uschi,

manchen Weg, den man im Leben geht muss man bis zum Ende gehn. Besonders auf einem schmalen Grad könnte es sogar gefährlich sein sich um zu drehen. Bevor du den Grat betrittst solltest du dir klar darüber sein wo er hinführt.
Interessant dein schönes Gedicht.

Herzlich Karl-Heinz

Ursula Rischanek (06.07.2020):
Lieber Karl-Heinz, herzlichen Dank, ich freue mich wenn Du meinen Gedanken etwas abgewinnen konntest - nicht immer ist alles rosarot - aber gerade darum gilt es positiv nach vorne zu blicken! Mit lieben Grüßen zu Dir, Uschi

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).