Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„FESTGEFAHREN“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Trost & Hoffnung“ lesen

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

06.07.2020
Bild vom Kommentator

Liebe Marlene,

wieder ein 4strophiger 2Zeiler von Dir (mit herrlichsten Paarreimen) von ganz besonderem Wert !
Die Quintessenz dieses herrlichen Werkes ist für mich die Tatsache, dass man die "festgefahrnen Wege" verlassen muss, um Wege zu finden, die das "Lachen", die Heiterkeit, etwas ganz Wunderbares im "Leben" zum Inhalt haben. Das Werk hat philosophischen Wert, weil wichtigste Lebensweisheiten hier zum Ausdruck kommen: "Hoffnungsvoll voran schauen" heißt eben: "Mut wird niemals verloren", "Zweifel" können "nicht besiegen" und mit "kleinen Schritten" kommen wir zum ersehnten Ziel und genau dort finden wir das Ersehnte: "Freude, die dem Leben Sinn doch geben kann". Deine Zeilen werden sicherlich Viele bejahen !!

Bleib gesund, meine liebe, herzlichst Hanns

Marlene Remen (07.07.2020):
Lieber Hanns, komme ja aus dem Dankeschön sagen gar nicht mehr heraus, Lach. Aber, es hat auch viel Freude gebracht, deine lieben und schönen Worte zu lesen. Liebe Grüße dir von Marlene

Goslar (karlhf28hotmail.com)

06.07.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene,

ein besinnliches Gedicht
aus dem Erfahrung spricht.
Viele Schritte im Leben,
die guten uns viel Freude geben.

Herzlich Karl-Heinz

Marlene Remen (07.07.2020):
Lieber Karl-Heinz, dankeschön für deine lieben Worte. Ohne die Schritte in die positive Richtung zu lenken, kann es nicht voran gehen, doch leicht ist es nicht. Liebe Grüße dir und deiner lieben Frau von Marlene

freude (bertlnagelegmail.com)

06.07.2020
Bild vom Kommentator
...Marlene, nur nicht festfahren, da hast du Recht,
denn das wär besonders schlecht.

Marlene Remen (07.07.2020):
Lieber Bertl, danke dir für deine zustimmenden Worte. Wenn man sich selbst aufgibt, dann kann es nicht weitergehen. Also, vorwärts und durch, oder ??!!! Liebe Grüße dir von Marlene

chriAs (christa.astla1.net)

05.07.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene, ein wunderbar lebensermunterndes Gedicht! Es spricht so viel Lebenserfahrung daraus, so viel Hoffnung, Mut und Freude, Danke!
Liebe Grüße sendet dir Christa

Marlene Remen (07.07.2020):
Liebe Christa, ich danke dir lieb für deine schönen Worte. Ja, ohne Hoffnung und auch Mut, da kann es nicht weitergehen, wenn es auch oft schwer fällt. Liebe Grüße dir von Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).