Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zeitlos leben“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

13.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Horst,
ein interessantes Gedicht. In dieser Welt ist es leider nur ein utopischer Gedanke.
Ich habe Deutschland in Erinnerung wenn Pünktlichkeit Höflichkeit war. Wenn ein Handwerker gebraucht wurde dann war der pünktlich zur Stelle. Ich weiss nicht, ob das noch immer zutrifft, denn in den letzten Jahren soll sich viel In Deutschland geändert haben. Kanada ist zwar ein schönes großes und friedliches Land, aber Pünktlichkeit ist hier ein Fremdwort was Handwerker anbetrifft. Obwohl versprochen,kommt er nicht und man wartet und wartet. Ohne ein Zeitsystem wäre das Leben eine Katestrophe.

Hertzlich Karl-Heinz
Bild vom Kommentator
Eine uhrige Idee, lieber Horst,
aber einen kleinen Denkfehler hat die Sache:
Wenn wir alle zeitlos leben,
kann ja keiner zu spät oder zu früh kommen.
"Zu früh" oder "zu spät" gibt es nicht mehr.

Und so lebt man allzeit heut und morgen
ganz ohne Kummer und ohne Sorgen.

LG Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).