Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„HADES UND PERSEPHONE (2019)“ von Hanns Seydel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hanns Seydel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mythologie“ lesen

Margit Farwig (farwigmweb.de)

14.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Hanns,

den Kerberos zu kennen ist ein Muss, er zählt zu denen, die Verdruss, auch heute noch für Böses haften im Überfluss. Und Hades ist in aller Munde, wenn Worte fehlen zu des Hasses Kunde. Das war im Hades immer so, auch hier auf Erden tut sich das, was ähnelt Unterweltenhass. Und wieder bist Du der Überbringer bester Mythologie. Danke!

Herzlliche Grüße - und bleib schön gesund, Margit

Hanns Seydel (17.07.2020):
Liebe Margit, erst jetzt komme ich dazu, Deinen wunderbaren Kommentar zu beantworten, denn ich hatte mich ja in den vergangenen Tagen verstärkt mit Deinen früheren Gedichten beschäftigt. Die Reime Deines Kommentars, ja, sie sind ja ein EIGENES Gedicht ! Ich danke Dir einfach (nur) Deiner Anerkennung: Denn gerne bin ich "der Überbringer bester Mythologie"! Sicher, ich habe viele Ideen betreffend den Bereich "Frauen-Lyrik" (Frauen sind wohl das Wunderbarste, was es auf dieser Welt gibt), "Natur-Lyrik", aber die meisten Inspirationen habe ich im Bereich der - eben MYTHOLOGIE. Und wieder und wieder und noch einmal: Ich bin Jörg Schwab äußerst dankbar, dass er in diesem Forum DIESE Kategorie möglich macht !! Bis bald, meine liebe und - bleib täglich GESUND !!! Herzlichst Hanns

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).