Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Meine Muse“ von Günter van de Linde

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Günter van de Linde anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ironisches“ lesen

chriAs (christa.astla1.net)

19.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Günter, du kannst wenigstens auf alte Werke zurück greifen, ich hab nichts mehr.
Einen angenehmen Abend wünscht dir
Chrsita

freude (bertlnagelegmail.com)

19.07.2020
Bild vom Kommentator
Nun Günter, du musst deine Muse hegen, pflegen,
nur dann wird sich beim Dichten wieder mehr bewegen.

Einen schönen Sonntag und lG,
Adalbert

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).