Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„LEBEN“ von Mark Widmaier

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mark Widmaier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
Hallo Mark,. Gewichtig nur dies machen, was einem selbst gefällt! Grüße Franz

FrankieBeck (beckerfrank70web.de)

21.07.2020
Bild vom Kommentator
Tolle Einstellung, tolles Gedicht. Es lebe das LEBEN. Prost!

Lg franky

Margit Farwig (farwigmweb.de)

20.07.2020
Bild vom Kommentator
Ja, lieber Mark,
man lebt nur einmal, und wenn man das Leben eben nimmt, wie es sich uns fröhlich zeigt, hat man einfach nichts vergeigt...Dann haben wir sogar die Aussicht, nicht bei unserem Tod dabei zu sein...:-)))

Und weil ich mache was ich will, sende ich Dir einen lieben Gruß ganz laut...Margit

Mark Widmaier (21.07.2020):
Sehr schöne und ausdrucksstarke Zeilen, liebe Margit. Vielen Dank für diesen Kommentar.

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

20.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Mark,

... richtig wärs oftmals im Leben
wie Du beschreibst, danach zu streben,
mit Freude immer gut durchmischt,
ja glücklich der dens so erwischt...

Nicht immer trifft es leider zu,
die Sorgen kommen nicht zur Ruh,
doch positiv nach vorn zu sehen,
ich glaub so sollte es doch gehn...

Falls Armor auf dich zielen sollt,
so bleibe stehn - dies sei gewollt
und wenn er Dich gar treffen will,
so weich nicht aus, halte schön still...

Nach jedem Tief kommt auch ein Hoch
und Zuversicht dazu dann noch,
um zu genießen Deinen Tag,
mit Zeilen, die ich gerne mag!

Als grundsätzlich positiv denkender Mensch blicke ich auch dergestalt in die Zukunft - selbst in diesen nicht so ganz leichten Zeiten mit denen wohl keiner von uns rechnen konnte - trotzdem nach vorn zu blicken, es gibt soviele schöne Dinge über die man sich freuen kann, man muss nur bereit sein sie auch wahrzunehmen .... mein Motto!

Herzlich liebe Grüße zu Dir
Uschi

Mark Widmaier (21.07.2020):
Wow! Vielen lieben Dank, Uschi, das nenne ich ja mal einen umwerfenden Kommentar. Einfach klasse. Das erheitert ja glatt meinen Morgen.

freude (bertlnagelegmail.com)

20.07.2020
Bild vom Kommentator
...Mark, das solltest du öfter machen. Ich denke, das ist die beste Medizin.
LG von Bertl.

Mark Widmaier (21.07.2020):
Ja, lieber Bertl, am besten direkt ins Leben einbauen und nicht nur als kurze Auszeiten. Danke Dir.

Momo2 (mohrmomoweb.de)

20.07.2020
Bild vom Kommentator
Da kann ich mich nur anschließen. Das Thema betrifft sicher viele. Und die angesprochene Auszeit zwischendurch ist wichtig. Doch meistens kommt sie zu kurz oder fällt aus, weil keine Zeit ist. Doch genau DIESE Zeit braucht man. Sonst endet man irgendwann im Hamsterrad.
Sehr gut geschrieben und beschrieben.


Mark Widmaier (20.07.2020):
Ja, liebe Momo, der Vergleich mit dem Hamsterrad finde ich der gelungen. Danke Dir. Wichtig ist es, sein Leben nicht nur durch Auszeiten zu entlasten, sondern insgesamt die richtige Mischung zu finden. Beispielsweise bringt es nichts, nur in den Urlaubswochen Spaß am Leben zu haben und ansonsten Verdruss. Man muss einen Weg finden, der einen über die meiste Zeit des Lebens glücklich macht und lernen, mit schwierigen Situationen besser umzugehen. Ist das die Erfolgsformel? Gibt es überhaupt eine?

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

20.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Mark,
da hast Du wirklich einen Nerv getroffen. Es ist als hättest Du mein Leben beschrieben. Mit allem was das Leben für Überraschungen bereit hält, gute und die nicht so guten, darf man nicht vergessen das Leben zu genießen und einfach mal das Leben leben., denn wir haben nur dieses eine.

Herzliche Grüße aus dem lebensbejahenden Norden, Sonja

Mark Widmaier (20.07.2020):
Ja, liebe Sonja, mit "lebensbejahend" hast Du dazu auch ein tolles Stichwort gegeben. Danke Dir. Ein HOCH auf das LEBEN.

rnyff (drnyffihotmail.com)

20.07.2020
Bild vom Kommentator
Du sagst es bestens und ich gestehe Dir aufrichtig, mit meinem Jahrgang 1938 mache ich das, genau so wie Du es so gut beschreibst, seit mehreren Jahren und bin damit bestens gefahren. Herzlich Robert

Mark Widmaier (20.07.2020):
Dazu kann ich Dir nur herzlich gratulieren, lieber Robert. Dann weiter so!

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).