Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Stille Sehnsucht vorm Spiegel...“ von Klaus Heinzl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Heinzl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebeskummer“ lesen

Conny S (c18.selzgmx.de)

27.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Klaus,
es klappt bestimmt bald mit dem Gang zum Blumenladen und das, was da noch kommt.
LG Conny

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

26.07.2020
Bild vom Kommentator
Text und Bild gehen eine gelungene Symbiose ein, lieber Klaus. Herzlichst RT
Bild vom Kommentator
Beides wieder von Klasse lieber Klaus! Ich habe es die letzten Tage mehr mit der Liebe! Grüße Franz
Bild vom Kommentator
Lieber Klaus,
die rote Pfütze auf dem Boden gibt Anlass zur Sorge.
Du solltest mal zu einem Urologen gehen.
Wegen der Frisur würde ich mir keine grauen Haare wachsen lassen.

freude (bertlnagelegmail.com)

26.07.2020
Bild vom Kommentator
Das ist der Männer einzig Los,
wenn Lust nach Liebe ist sehr groß.

Klaus, einen schönen Sonntag und lG,
Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).