Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„PAARABEL mit ein paar PAARREIMEN“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Balladen“ lesen

Bild vom Kommentator
Das ist ein Ding
wie von Lessing
oder vom Ring-
elnatz Joachim.
Ich grüße - Michel

readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de)

27.07.2020
Bild vom Kommentator
Naaa,
Meister Siegfried,

traut der von euch Parodierte sich überhaupt noch, selber Gedichte zu schreiben?

Ich hätt ja auch noch einen:

Die Ver-Ladung der Ball-Lade

Eine ganze Ladung Ball
brachte ich nach Durchgeknall.
Ein bisschen Hugo, bisschen Fuß,
vermischt mit Abtanz und dem Kuss
einer flügellahmen Muse,
die man nannte Pampel-Duse.
Earl, er grabschte nach 'nem Kind,
Ina floh durch Moor und Wind,
Göthe tötete mit Flöte
Dionys und Schillers Glöte.
Der verlor fast den Verstand,
weil ihm "Glöte" nicht bekannt.
Da sprach Goethe: "Ei der Daust,
den erwähn' ich mal im Faust."
Schiller, in 'ner dunklen Ahnung,
nahm dies Wort als eine Mahnung
für der Kunst Vergänglichkeit,
spürte, ihm bleibt nicht die Zeit,
bis der Goethe "Faust" mal rocke,
machte "Glöte" flugs zur "Glocke".
Hätt' Wikipedia er gehabt,
wüsst'er dass "Glöt"" heißt "Heldengrab".
Doch das bekam auch Goethe nicht,
nur "Faust" noch fertig, und mehr Licht.

LG, Patricius Rizinus

Siegfried Fischer (27.07.2020):
Ja, lieber Meister PatRizinus, das Öl läuft runter wie geschmiert. - Der Goethe wurde ziemlich alt er endete als Lichtgestalt. Hat erst einmal - ganz im Vertrauen - mit Faust I auf den Tisch gehauen. Nur war es schon damals nicht ganz klar ob's die rechte oder linke war, Drum gab's noch Nachschlag mit Faust II und endete mit Keilerei ... LG vom PoeSiegfried

freude (bertlnagelegmail.com)

26.07.2020
Bild vom Kommentator
Das ist ein Ding
mit Käthe Ring
und dem Peer Sing.

Siegfried, womöglich sitzt Peer Sing in Sing sing.

LG Bertl.

Siegfried Fischer (26.07.2020):
Nein, nix Sing Sing mit dem Peer Sing. Der Freund Peer Sing von Käthe Ring am Baume hing bei Freilassing. - Doch Peers Zwilling, namens Pier Sing, dort in Sing Sing als ein Sträfling Selbstmord beging. - Eine ganz traurige Geschichte, lieber Bertl. - VD & LG Siegfried

Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de)

26.07.2020
Bild vom Kommentator
Wie immer meisterlich, lieber Meistersing, er götzlich! Auch die Metrik gemahnt in ihrer würzigen Holprigkeit an unser aller Meister Sixtus B. Eckmesser-Seidelbast. Über alles Maß hinaus ragen zudem die Reime im Schema AAAAA AAAAA AAAAA AAAAA und als launigen Abschluss in letzter Storph' AAAAA. Ein ganz und gar großartiges Werk.

ENDE

LG Meister Proper

Siegfried Fischer (26.07.2020):
Lieber Meister Proper, leider muss ich hier wie der S. brechen: Ich habe in diesem Werk nicht das Reimschema AAAAA AAAAA AAAAA AAAAA, sondern das nur in Meisterdichterkreisen bekannte Schema GGGGG GGGGG GGGGG gewählt mit einem ganz und gar grandiosen GGGGG als Gag und grönendem Abschluss. - Dank für den Kommentar, der wie immer BENDE spricht. - Scherzliche Grüße vom Siegfried

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).