Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Aber dann....“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

KarinKlara06 (karin.ogonline.de)

28.07.2020
Bild vom Kommentator
Hallo Wolfgang,

Wolken kommen gezogen mit dem Wind
und entfliehen dann geschwind.
So ergeht es auch manch guten Gedanken und Vorsetzen.

Herzliche Abendgrüsse
Karin


Wolfgang Scholmanns (29.07.2020):
Ja, so ist das manchmal, liebe Karin. Herzlich grüßt Wolfgang

Gundel (edelgundeeidtner.de)

28.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,
wie wahr, denn so ist es!
Mensch hat öfters einen Plan/Ziel,
aber er kann es leider nicht einhalten.
Gute Gedanken, wenn auch nachdenklich.
Dein Foto löst Harmonie aus.
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

Wolfgang Scholmanns (28.07.2020):
Herzlich danke ich dir, liebe Gundel. Ja, wankelmütig ist er, der Mensch. Liebe Grüße von Wolfgang

Margit Farwig (farwigmweb.de)

28.07.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Wolfgang,

ich sehe förmlich, wie sich die Himmel öffnen und gebe dir das Kompliment zurück, wundervoll!!

Herzliche Morgengrüße von Margit



Wolfgang Scholmanns (28.07.2020):
Herzlich danke ich dir, liebe Margit. Menschen sind oft wankelmütig. Liebe Grüße von Wolfgang

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).