Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„LIEBLINGSKUCHEN: ZITRONENROLLE“ von Renate Tank

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Tank anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com)

05.08.2020
Bild vom Kommentator
Sehr schön wieder einmal etwas von Dir zu hören. Warst schon auf meiner Vermisstenliste. Zitronensäure aber am besten die Zitrone direkt vom Baum, aber leider im Moment nicht möglich, stecke noch in Bern fest. Kannst mir also gerne einer dieser Zitronenrolle schicken. Herzlich Robert

Renate Tank (09.08.2020):
Vermisstenliste - ja das passiert so ein- bis zweimal im Jahr. Da geht es mir dann nicht so wunderbar. Brauche Abstand, brauche Ruhe, bis es wieder rappelt in der Truhe, lächel... Ist die Zitronenrolle angekommen? Habe eine extragroße Form gewählt, damit der Inhalt Geist und Körper stählt... Danke sehr, und liebe Grüße sendet dir Renate

Goslar (karlhf28hotmail.com)

05.08.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Renate,

schön, dass du wieder da bist. Ich dachte schondu seiest krank. Inzwischen ist es August geworden und die Hundstage plagen uns. Meistens haben wir 6 Wochen keinen Regen in dieser Zeit. Beruhigend ist es, dass wir in diesem Sommer nicht die vielen und großen Waldbrände haben. Vom Covic haben wir in unserer Umgebung noch nichts gemerkt. Von der Zitronenrolle könntest du uns bei Gelegenheit mal ein Stück per e-mail zusenden. Die Post ist furchtbar langsam.

Herzlich Karl-Heinz

Renate Tank (09.08.2020):
Danke für deine Worte. Na ja, ich hatte wieder wochenlang Probleme mit der Gesundheit, da kommt auch immer noch eine Allergie dazu, die sich sehr sehr lange hinschleppt. Aber auch sonst wird es manchmal Zeit, eine Pause einzulegen. Ja, nach der Zitronenrolle wurde viel verlangt, lächel... Wie schön, dass du nur gute Nachrichten mitzuteilen hattest, Karl-Heinz. Nun kommen viele Grüße zu Euch nach Kanada und gute Wünsche für das weitere Jahr. Alles Liebe - Renate

Bild vom Kommentator
Kinder liebe Renate spüren sofort, woher der Wind kommt! Lange nichts von Dir gelesen! Liebe Grüße in den Abend der Franz

Renate Tank (09.08.2020):
Danke sehr, Franz, für deinen Kommentar. Dem stimme ich voll und ganz zu. Ja, ich selbst war mal in einer "Auszeit". Das brauche ich einfach ab und zu, um alles wieder etwas aufzufüllen... Einen schönen Sonntagabend wünsche ich dir - Renate

freude (bertlnagelegmail.com)

04.08.2020
Bild vom Kommentator
...Renate, da hast du ganz Recht,
die Kinder merken gleich,
was ist gut und was ist schlecht.

GN8 und lG,
Bertl.

Renate Tank (09.08.2020):
Kinder haben eine große Sensibilität, die Erwachsenen oft stark abhanden geht... Man will sie zu gern in Formen pressen, das ist sehr schwer, das zu vergessen. So stehlen wir ihnen ihr EIGENSTÜCK, denn nicht immer dient unsere Vorstellung ihrem Glück... Danke sehr für deinen Kommentar und liebe Grüße heute, am Sonntag - Renate

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).