Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Unsichtbare“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

07.08.2020
Bild vom Kommentator
Das Nichts macht uns Angst. Warum ? Wir setzen für das NICHTS LEERE ein.
Neulich sagte mir ein Bekannter: "Wenn du stirbst, dann knipst du einfach eine
Lampe aus. PENG !!! Mehr ist nicht." Wozu habe ich gelebt. Wir lernen für das
Leben - sagt man. Menschen, weil alt geworden, leiden nicht kollektiv an
Demenz. Ganz im Gegenteil. Er stirbt hochgeistig - und ALLES war irgendwie
umsonst ? Das ist Quatsch! Kein Leben ohne Sinn. Keine Gnade ohne GOTT!
HG Olaf

Margit Farwig (08.08.2020):
Jawohl, das ist Quatsch. Wir werden ohne unsere Zustimmung auf die Erde geworfen und auch wieder von der Erde entfernt, ohwohl unter der Erde unsere Gebeine ruhen ohne jemals richtig zu verrotten. Um es ganz weltlich darzustellen, wir werden im Akkord gezeugt und geboren, das war schon immer so und wird auch so bleiben. An uns liegt es, was wir daraus machen, mit oder ohne Gott. Er wird immer bleiben. Ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße, Margit

Hanns Seydel (rudiger160965gmx.de)

07.08.2020
Bild vom Kommentator

Liebe Margit,

Du postest hier wieder ein Werk von enormem Tiefgang. "Das Unsichtbare" ist logischerweise auch nicht fassbar. "Mangel an Erkenntnis" gibt es leider zu allen Zeiten und ausgerechnet von Denjenigen, "die davon zeugen sollen". Doch leider sind solche unbelehrbar, denn sie "schließen ihre Augen". Wer seine Augen schließt, ja den kann logischerweise auch "nichts blenden".

Herzlichst Hanns

Margit Farwig (08.08.2020):
Lieber Hanns, herzlichen Dank für diese Deine Erkenntnis.. Liebe Grüße von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).